Interner Link: Pfarreiengemeinschaft
Interner Link: Kindergarten St. Jakobus
Weblink: TelefonSeelsorge
Weblink Familienforum Neuss
KiTa Navigator
KiTa Navigator
Weblink: Erzbistum Köln

Willkommen auf den Seiten der katholischen Pfarrgemeinde Sankt Jakobus der Ältere

Kompakt

Aktuelles 19.01.17

Neue Öffnungszeiten im Pfarrbüro ab 30.01.2017. Aus organisatorischen Gründen ändern sich die Öffnungszeiten des Pfarrbüros ab 30.01.2017 wie mehr...


Pfarreiengemeinschaft Niedererft 18.01.17

Firmung Am Sonntag, 22.01.17 findet der Bußgottesdienst der Firmanden in der Pfarrkirche St. Clemens, Kapellen mehr...

Proklamandum

logo-ebk
für die Seelsorgebereiche Grevenbroich-Elsbach/Erft, Grevenbroich-Vollrather Höhe, Grevenbroich- Niedererft, Rommerskirchen-Gilbach zur Verkündigung am Wochenende 7./8.Januar 2017

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Mitarbeiter/innen im Seelsorgeteam sowie in den Gruppen und Gremien der Seelsorgebereiche, liebe Angestellte der Seelsorgebereiche in Grevenbroich und Rommerskirchen!

Es freut mich Ihnen mitteilen zu können, dass ein neuer leitender Pfarrer für Ihre Seelsorgebereiche feststeht. Unser Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki hat entschieden zum 15. August 2017

Herrn Pfarrer Dr. Meik Peter Schirpenbach
zum Pfarrer an den Pfarreien der Seelsorgebereiche
Grevenbroich-Elsbach/Erft, Grevenbroich-Vollrather Höhe,
Grevenbroich- Niedererft, Rommerskirchen-Gilbach
zu ernennen.
Pfr Dr Meik Schirpenbach
Herr Pfarrer Dr. Schirpenbach wurde am 27.6.2003 zum Priester geweiht und ist seither im Erzbistum Köln tätig. Er ist seit 2009 Stadtjugendseelsorger in Bonn und Pfarrvikar in der Pfarrei St. Petrus, Bonn.

Der Erzbischof dankt Pfarrer Dr. Schirpenbach ganz herzlich für seine bisherigen Dienste im Erzbistum Köln und die Bereitschaft, sich als leitender Pfarrer in den Dienst nehmen zu lassen. Im Namen von Kardinal Woelki wünschen wir ihm für seine neue und verantwortungsvolle Aufgabe in Ihren Seelsorgebereichen Gottes reichen Segen!

Sobald es Herrn Pfarrer Dr. Schirpenbach zeitlich möglich ist, wird er sich dem Seelsorgeteam, den Gremienvertretern und den Gläubigen vorstellen. Der Termin zur Einführung des neuen Pfarrers wird noch abgestimmt und rechtzeitig bekanntgegeben.

Der besondere und herzliche Dank des Erzbischofs gilt Herrn Pfarrer Pater Josef Houben, der mit außerordentlichem Einsatz seit dem 15. August diesen Jahres neben seinem Amt als Pfarrer im Seelsorgebereich Grevenbroich- Vollrather Höhe zusätzlich die Aufgabe des Pfarrverwesers in den weiteren Seelsorgebereichen in Grevenbroich übernommen hat und diese auch bis zum Amtsantritt von Pfarrer Dr. Schirpenbach weiter verantwortlich leiten wird. Mit dem Amtsantritt von Pfarrer Dr. Schirpenbach wird Pfarrer Houben die Leitung des Seelsorgebereiches Grevenbroich-Vollrather Höhe abgeben und weiter mitarbeiten als Pfarrvikar in allen Seelsorgebereichen von Grevenbroich und Rommerskirchen.

Kardinal Woelki dankt weiter besonders Ihnen, den Mitgliedern des Seelsorgeteams, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Gruppen und Gremien, den Angestellten, sowie allen Gemeindemitgliedern in den Seelsorgebereichen, dass Sie diese Zeit des Übergangs so engagiert mittragen und mitgestalten.

Wir wünschen Ihnen allen eine gute Zusammenarbeit mit dem neuen Pfarrer und dem Seelsorgeteam in der gemeinsamen Verantwortung für die Kirche Jesu Christi in Grevenbroich und Rommerskirchen.

Mit freundlichen Grüßen
Pfarrer Mike Kolb
Leiter der Hauptabteilung Seelsorge-Personal im Generalvikariat





Sperrfrist 08.01.2017  10.00 Uhr - Wir bitten darum, das Proklamandum in allen Gottesdiensten den Gemeindemitgliedern zu verkünden sowie baldmöglichst in den Pfarrmitteilungen zu veröffentlichen und ggfls. in Schaukästen oder ähnlichen Mitteilungsorten der Pfarreien auszuhängen.
Informationen
Termine
Ab dem 22.Januar 2017 finden am Wochenende keine Wort-Gottes-Feiern mehr statt. Davon betroffen sind die Gemeinden St. Clemens, Kapellen und St. Jakobus, Neukirchen.


kfd Termine 2017
kfd Termine 2017

_______________

Interner Link: Unsere Kirche
Unsere Kirche ist täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet




.